Das Geschenk

 

Alle Jahre wieder … Geschenke, Familientreffen, jede Menge Essen und sonst so?

Wie sieht bei dir Weihnachten aus? Ähnlich wie oben beschrieben oder hast du eine eigene Strategie für die Weihnachtstage?

Ich persönlich entziehe mich dem weihnachtlichen Rummel gerne 😉

Falls dir auch nach einer kleinen Auszeit ist, die trotzdem irgendwie etwas mit Weihnachten zu tun haben ‚kann‘ 😉  Dann habe ich vielleicht etwas für dich:

Es war einmal ein Schüler, der seiner Lehrerin eine wundervolle Muschel schenkte.

Sie sagte: ‚Ich habe noch nie eine solch schöne Muschel gesehen! Wo hast du diese kostbare Muschel denn gefunden?‘

Der Junge erzählte von einer versteckten Stelle am anderen Ende der Insel und dass dort hin und wieder solch eine Muschel angeschwemmt werden würde.

‚Ich werde diese wundervolle Muschel mein Leben lang aufbewahren und ich danke dir von Herzen. Aber du hättest doch keinen so weiten Weg machen sollen, nur um mir etwas zu schenken.‘

Darauf antwortete der Junge: ‚Aber der weite Weg ist doch ein Teil des Geschenks!‘

(Verfasser unbekannt)

Fazit: Weihnachten ist ein schönes Fest und jeder möge es in der für ihn passenden Form genießen, zelebrieren und feiern. Die kleine Auszeit darf dich gerne zum Nachdenken bis Philosophieren anregen 😉

Ich wünsche dir eine gelungene Woche zwischen den Jahren

Unterschrift

Info: Dank der neuen DSGVO ist eine automatische Kommentarfunktion schwierig geworden. Da ich natürlich trotzdem gerne wissen möchte, wie und was du zu meinem jeweiligen Artikel denkst, kontaktiere mich einfach und direkt hierüber – Danke dir! Der ‚Like-Button‘ funktioniert aber weiterhin 😉